Harzbube – Der bodenständige Harzer Käse mit Tradition

Käse-Pfannkuchen „Puszta”

Zurück zur Übersicht

  • 4 Personen (8 Stück)
  • 20 Minuten

Zutaten

Rezept drucken

Zubereitung

  1. Mehl, Eier, Salz und Milch zu einem glatten Teig verrühren. In einer beschichteten Pfanne in etwas heißem Öl aus je 1-2 EL Teig die Pfannkuchen backen.
  2. Die Paprikaschoten entkernen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Paprikastücke in Öl andünsten, mit der Sauce auffüllen und nach Gebrauchsanweisung garen lassen.
  3. Das Ratatouille leicht abkühlen lassen, den Käse würfeln und untermischen. Die Pfannkuchen mit der Mischung füllen und servieren. 

Guten Appetit!